• img01
  • img02
img01

DER EDERHOF BRAUCHT IHRE HILFE!

Der Ederhof bietet modernste medizinische Möglichkeiten in einer
familiären Umgebung. Kinder, Jugendliche und Eltern erfahren persönliche
Zuwendung und Anteilnahme in einer Atmosphäre der Geborgenheit und Hoffnung.

Die notwendigen Therapiemaßnahmen sind sehr aufwendig und erfordern rund um die Uhr spezifisch ausgebildetes Fachpersonal.

Darüber hinaus nimmt die Zahl der transplantierten Patienten mit komplexen, seltenen Erkrankungen und Mehrfachbehinderungen zu. Dies erfordert immer wieder umfassende Investitionen in die personelle, räumliche und technische Ausstattung.

Der Ederhof ist als Rehabilitationszentrum von den Kostenträgern offiziell anerkannt, die Aufwandsentschädigung der Krankenkassen deckt jedoch die entstehenden Kosten nicht.

Daher ist die Stiftung dringend auf finanzielle Unterstützung angewiesen. Ganz egal, ob es sich um einen kleinen oder großen Betrag handelt, jede Spende kommt gut an.

Machen Sie die Kinder stark für die Zukunft!

Mit Ihrer Hilfe können wir auf dem Ederhof auch weiterhin eine einzigartige Reha anbieten, von der die Kinder nachhaltig profitieren, ein Beispiel:


Bringen Sie eine Familie zusammen!

Ein stabiles soziales Umfeld ist von herausragender Bedeutung für die Genesung des Kindes.



Verschieben Sie die Herzchen und sehen Sie, was Ihre Spende bewegen kann!

Seit der Gründung im Jahr 1992 wurden mehr als 2.500 Kinder und Jugendliche mit ihren Geschwistern und Eltern auf dem Ederhof aufgenommen. Mit Ihrer Spende ermöglichen Sie auch in Zukunft transplantierten Kindern und ihren Familien eine einzigartige Rehabilitation auf dem Ederhof!